Vorbereitungskurs auf die Gleichwertigkeitsprüfung  von außerhalb der EU erworbenen Bildungsabschlüssen in der Gesundheits- und Krankenpflege

 

Ziele und Inhalte der Maßnahme:
logo_massn_81.jpg Dieser Kurs bietet Personen, die außerhalb der Europäischen Union einen Bildungsabschluss in der Gesundheits- und Krankenpflege absolviert haben, die Möglichkeit, die Gleichwertigkeit des Berufsabschlusses in Deutschland zu erreichen.
Der Kurs orientiert sich an den aktuellen Vorgaben des Landesamtes und  berücksichtigt  die  individuellen Voraussetzungen der Teilnehmer.
Für die Maßnahme liegt eine Zertifizierung durch eine fachkundige Stelle vor, sodass die Kosten von den Arbeitsagenturen/Jobcentern übernommen werden können.

 

Unterrichtsform: Vollzeit (924 Ustd.)
Theorie: 416 Stunden
Praxis:   508 Stunden
Abschluss: Staatliche Anerkennung
Kursbeginn: Januar 2017
(bei entsprechender Teilnehmerzahl)
Kosten: 3.723,72,00 €
Hinweise: Informationen und Anmeldung:
Fr. Albrecht oder Hr. Birkenheier,
02632/404 5416
 Flyer: Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen