Liebe Pilgerin, lieber Pilger,

wir laden Sie herzlich ein, auf Ihrem Weg nach Santiago de Compostella auf dem „Eifel-Camino“ in unserem Schwesternwohnheim einzukehren.
Gemäß den christlichen Grundsätzen und Leitlinien unseres Hauses wollen wir Pilgern eine Herberge bieten.

Eine Voranmeldung ist erforderlich, damit wir Sie entsprechend einplanen können.

Anmeldung: 02632/ 404-5529 oder 02632/ 404-0

Melden Sie sich bei Ihrer Ankunft an der Information des Krankenhauses im Eingangsbereich an. Hier bekommen Sie Ihren Schlüssel. Als Nachweis ist die Vorlage des Pilgerausweises erforderlich.
Die Übernachtung ist regelhaft nur für eine Nacht eingeplant. Wenn Sie jedoch krank sind oder medizinische Hilfe benötigen dürfen Sie selbstverständlich länger bleiben. Melden Sie sich, wenn Sie medizinische Hilfe benötigen!


Unterbringung im Doppelzimmer (zwei einzeln stehende Betten)
• frisch bezogenes Bett
• Handtücher
• WC und Dusche im Zimmer
• TV


Kosten: 15,00 € p.P. (ohne Frühstück)

 
Am nächsten Morgen können Sie in unserer Cafeteria im Krankenhaus noch ein Frühstück zu sich nehmen, bevor der Weg Sie weiterführt.
Öffnungszeiten: Mo – Fr: ab 07.00 Uhr, Sa. So. Feiertag: ab 14.00 Uhr

Den Schlüssel geben Sie bitte an der Pforte des Krankenhauses wieder ab.

Gemäß den Worten von Antonio Machado "Wege entstehen im Gehen", wünschen wir Ihnen einen guten Weg.