Informieren Sie das Pflegepersonal und die behandelnden Ärzte über die Medikamente, die Sie vor dem Krankenhausaufenthalt eingenommen haben. Dies ist für die Erstellung Ihres Therapieplans von großer Wichtigkeit!

Bitte beachten Sie, dass die Medikamenteneinnahme während Ihrer stationären Behandlung von den Ärzten neu festgelegt wird und von der bisherigen Zusammenstellung erheblich abweichen kann. Führen Sie deshalb keine unkontrollierte Selbstmedikation durch!