Bankverbindung für Spenden an die GmbH

Kreissparkasse Mayen
IBAN DE34 5765 0010 0020 0058 98

BIC MALADE51MYN


Förderverein der Freunde und Förderer des St. Nikolaus-Stiftshospitals e.V.

  • Der Verein wurde 1990 gegründet und unterstützt finanziell und ideell das St. Nikolaus-Stiftshospital.
  • www.snsa.de
  • Ansprechpartner: Herr D. Kamptz: 02633 / 1227

Förderverein des Seniorenzentrums Marienstift

  • Ansprechpartner: Herr D. Schmidt: 02632 / 45687

Stiftungen

  • Wer einen größeren Betrag entbehren kann, der kann ihn in unserer Stiftung so anlegen, dass er nicht nur einmal, sondern Jahr für Jahr neu hilft. Denn mit den Zinsen ist Hilfe auf lange Sicht möglich.
  • Vorsitzender des Verwaltungsrats der Stiftung St. Nikolaus-Stiftshospital: Herr T. Schwade

Konduktive Therapie nach Petö

  • Die Konduktive (zusammenführende) Therapie ist ein ganzheitliches therapeutisches Konzept in der Hand einer Therapeutin (Konduktorin) und setzt sich aus Elementen der Pädagogik, Ergotherapie, Psychologie, Logopädie und Krankengymnastik zusammen. Ziel ist, dass jeder Patient eine größtmögliche Selbstständigkeit erreicht und sich nach seinen Möglichkeiten frei bewegen lernt, um so mehr Unabhängigkeit im alltäglichen Leben zu erreichen.
  • Die Therapie kann mit großem Erfolg eingesetzt werden bei Patienten mit Cerebralparese, Spastik, Athetose, Ataxie, Spina bifida, Erkrankungen des zentralen Nervensystems mit motorischen Einschränkungen sowie nach einem Schlaganfall.
  • Ansprechpartner: Herr V. Hartfelder: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gezielte Einzelprojekte im Krankenhaus unmittelbar fördern

  • Sie wollen gezielt eine Einzelmaßnahme fördern?

Ansprechpartner: Geschäftsführerin der GmbH Frau C. Kaltenborn: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!